Sa. Jul 20th, 2024

 

Von diesem Rückruf sind in Deutschland nur die rund 9.000 Fahrzeuge betroffen, die über eine integrierte Kraftstoffheizung verfügen.

Infrage kommen Diesel-Fahrzeuge der Typen:

M-, Gl-, R-, GLK-Klasse, die von November 2009 bis Oktober 2010 gebaut wurden, sowie
E-, G-, S- und E-Klassen, Vito, Viano und Sprinter, die von Dezember 2009 bis Oktober 2010 gebaut wurden.

Grund des Rückrufs:
Es kann Diesel im Bereich der Entwässerungsöffnung austreten.

Das Kraftfahrtbundesamt wird an die jeweiligen Halter dementsprechende Schreiben versenden – bei den betroffenen Fahrzeugen werden ein neuer Kraftstofffilter und eine neue Kraftstoffheizung eingebaut werden.

Von Auto Nom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert