Di. Dez 7th, 2021

Dachhimmel Reparatur beim Opel Zafira

Warum bei uns eine Dachhimmel Reparatur nötig war? Bei uns hatte sich der hintere Bereich des Dachhimmels gelöst, weil wir ein Trenngitter (für die Hunde) verwendet hatten, dass man oben am Dachhimmel mit Gummifüssen fixieren musste. Nach etlichen Ein-und Ausbauten, löste sich oben an der Decke der Himmel. Nach und nach löste sich immer mehr, bis sich schließlich der hintere Bereich vollkommen löste. Das sah dann so aus:

Defekter Autohimmel Opel Zafira Dachhimmel Reparatur
Dachhimmel Reparatur

Vorbereitung und Material

Der Quick Fix für diese Dachhimmel Reparatur sieht folgendermaßen aus. Ich hatte noch einen Sprühkleber im Haus, eine Andruckrolle, Brennspiritus, einen Schwamm, eine kleine Aluleiste und ein Tuch.

Himmelreparatur Utensilien

Arbeitsschritte für die Dachhimmel Reparatur

Ich löste den Himmel im hinteren Bereich komplett ab, reinigte ihn mit Tuch und Schwamm (trocken).

Dann sprühte ich den Kleber auf die Decke (nicht auf den runterhängenden Stoff). Bei Verbindungen mit porösen Stoffen, bringt man den Kleber nur einseitig auf und drückt dann gleich an.

Mit der Rolle vom mittleren Bereich (wo der Stoff noch an der Decke klebt), zum hinteren Autoteil rollen. Mit der flachen Aluleiste habe ich den Stoff unter die Leisten geschoben. Das Ergebnis dieser Dachhimmel Reparatur hier:

reparierter Autohimmel

Von Schumi

4 Gedanken zu „Schnelle und kostengünstige Dachhimmel Reparatur eures Autos“
  1. Hallo Ralf, wenn du selber ein bisschen handwerklich geschickt bist, dann versuche es doch selber. Nimm meine Anleitung als Hilfestellung. Wenn dir das nichts ist, dann frage einfach nach bei der Kfz-Werkstatt deines Vertrauens, da wo du dein Auto sonst auch immer hinbringst. Zumindest können die dir weitere Tipps geben, ob es nun eine andere Werkstatt oder „nur“ Hilfestellungen sind. LG

  2. Meine Werkstatt hat auch nur geklebt, ohne den zerkrümelten Schaumstoff abzuschleifen., Nach 6 Wochen hing das Teil wieder runter.
    Habe demnächst einen Termin beim Autosattler, die kennen sich damit aus. Da es sich bei meinem PKW um einen Oldtimer handelt, möchte ich das doch lieber ordentlich gemacht haben, auch wenn es 500 Euro oder etwas mehr kosten wird.

  3. Hallo Biggi, Danke für deinen Kommentar. Bei einem Oldtimer lohnt sich das auf jeden Fall. LG und viel Erfolg….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.