Di. Nov 30th, 2021

Montagefehler beim SUV Opel Antara und dem Schwestermodell Chevrolet Captiva, sollen ermöglichen, dass sich die Lenkzwischenspindel von den Lenksäulen der betroffenen Modelle löst. Es wäre dann möglich, dass sich das jeweilige Fahrzeug nicht mehr lenken lässt.

Betroffen sind 10.600 Modelle des Opel Antara und rund 7.000 Modelle des Chevrolet Captiva. Alle aus dem Produktionszeitraum März 2006 und Dezember 2007.

Das Kraftfahrt-Bundesamt ist eingeschaltet worden.

Von Schumi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.