54.000 Mazda 3 in China und 35.000 Mazda Axela in Japan müssen zurückgerufen werden.

Produktionszeitraum Januar 2006 und März 2009.

Problem: Ein Ölschlauch schleift an einem Rotor. Dadurch könnte ein Loch entstehen und unkontrolliert Öl auslaufen.

Ob in Europa auch Fahrzeuge davon betroffen sind, ist noch unklar.