Di. Nov 30th, 2021

 

Betroffen sind 214.500 Fahrzeuge der Modellreihen IS 250/350 LS460/460L aus den Baujahren 2005 bis 2007 und der Modellreihe GS300/350 aus den Baujahren 2004 bis 2007 in den USA.
Schuld ist der hohe Ethanolanteil im Kraftstoff. Dieser kann die Aluspritleitungen in der Einspritzanlage korridieren lassen und es könnte Sprit austreten. Bis jetzt sind noch keine Vorkommnisse gemeldet worden.
In Deutschland ist der Ethanolanteil geringer, deswegen ist hierzulande nicht damit zu rechnen.
In den USA ist ein Anteil von 10% Ethanol im Benzin vorgeschrieben (E10)
 

Von Schumi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.