Betroffen sind 166 300 Fahrzeuge der Baureihen Vectra und Signum. Eine der größten Rückrufaktionen der letzten Jahre.

Aufgrund einer zu schwachen Feder, kann die Handbremse unter Umständen nicht richtig einrasten.

Die Folge: Das Auto kann einfach wegrollen.

Opel infomiert alle Halter. Bei den betroffenen Fahrzeugen wird die Feder kostenlos ausgetauscht. Reparaturdauer ca. 15 Minuten.

Bis jetzt sind keine Personenschäden auf Grund dieses Fehlers bekannt.