Die Bundesregierung erhöht ab 2009 den prozentualen Anteil des Biosprits im Diesel von 5% auf 7%.

Der ADAC hat gegen die Einführung des B7 Diesels keine Einwände. In Frankreich tanken schon sehr viele Autofahrer diesen Diesel, ohne Probleme.

Fahrzeuge mir einem Dieselpartikelfilter müssen die Ölwechselintervalle unbedingt einhalten. Wie bei allen Biokraftstoffen muss auch bei Biodiesel auf nachhaltige Erzeugung geachtet werden.

Vorsicht ist geboten, bei Biodiesel, der aus Palm- oder Sojaöl hergestellt wurde.