Der Frühling kommt, jetzt wird geblasen 😉
Zum einen müssen die Winterreifen runter und Sommerreifen rauf. Damit hier richtig Druck raufkommt, braucht man einen guten Kompressor. Natürlich nur für die, die selber Hand anlegen.
Aber nicht nur die Autorreifen müssen ausreichend Druck haben, auch die Fahrradreifen. Den ganzen Winter über im Keller oder in der Garage auf den Reifen gestanden, da lässt so manches Mountainbike Luft. Ob Autoreifen, Fahrradreifen oder das Schlauchboot, ohne diesen Kompressor hätte man viel zu pusten.

Der Kompressor kommt ab 29.03.2010 in die Regale von Aldi und soll 59.99 Euro kosten.

Handlich und universell einsetzbar, z. B. zum Aufpumpen von Bällen und Reifen oder zum Ausblasen von Geräten in Werkstatt und Büro. Er ist anschlussfertig mit Tragegriff und Zubehörfach der Motor ist ölfrei und wartungsfreundlich.

Im Lieferumfang enthalten ist:
Adapterset, Pistole mit Manometer, Schlauch zum Gebrauch als Reifenfüllmesser, Düse zum Gebrauch als Ausblaspistole, Anschlusskabel (5 m) und Druckluftschlauch (3 m) mit Schnellkupplung.
Die Motorleistung liegt bei 1,1 kW/1,5 PS, die Ansaugleistung bei 160 Liter/min.
Der Betriebsdruck beträgt max. 8 bar, die Abgabeleistung bei 0 bar 139 Liter/min, bei 4 bar 77 Liter/min, bei 7 bar 63 Liter/min.