Vor den Ferien ist nach den Ferien – kaum sind im letzten Bundesland die Ferien beeendet, werden schon wenig später in drei anderen Bundesländern die Herbstferien eingeläutet. In Hamburg, Berlin und Brandenburg kann wieder in Urlaub gefahren werden. Dies wird aber wohl nicht zu besonderen Verkehrsbeeinträchtigungen führen, meint der ADAC. Lediglich auf folgenden Strecken kann es wohl ein wenig voller werden:

  • Großräume Hamburg und Berlin
  • A 1 Hamburg – Bremen – Köln   
  • A 3 Frankfurt – Würzburg – Nürnberg        
  • A 5 Frankfurt – Karlsruhe – Basel 
  • A 6 Mannheim – Heilbronn – Nürnberg       
  • A 7 Hannover – Würzburg – Füssen       
  • A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg 
  • A 9 Berlin – Nürnberg – München 
  • A 93 Inntaldreieck – Kufstein  
  • A 95 München – Garmisch-Partenkirchen   
  • A 99 Umfahrung München     

(In München und Umgebung ist auch das Oktoberfest für mehr Verkehrsaufkommen verantwortlich).

Quelle ADAC

Der Herbstferienkalender 2013: 

Baden-Württemberg 28.10. – 30.10.2013
Bayern  28.10. – 31.10. 2013
Berlin 30.09. – 12.10. 2013
Brandenburg 30.09. – 12.10./01.11.2013.
Bremen 04.10. – 18.10. 2013
Hamburg 30.09. – 11.10. 2013
Hessen 14.10. – 26.10. 2013
Mecklenburg-Vorpommern 14.10. – 19.10. 2013
Niedersachsen 04.10. – 18.10. 2013
Nordrhein-Westfalen 21.10. – 02.11. 2013.
Rheinland-Pfalz 04.10. – 18.10. 2013
Saarland 21.10. – 02.11. 2013
Sachsen 21.10. – 01.11. 2013
Sachsen-Anhalt 21.10. – 25.10. 27.10. – 30.10.
Schleswig-Holstein 04.10. – 18.10. 2013.
Thüringen 21.10. – 02.11.2013

Angaben ohne Gewähr