Aller Wahrscheinlichkeit nach wird es an diesem Wochenende auf den Straßen und Autobahnen nur dort voll, wo es heißt "Ski und Rodel gut", also in und um die Wintersportgebiete. Schnee und Eis werden den Autofahrern an anderen Stellen Deutschlands den Weg ins Wochenende nicht erschweren.

Vor zähfließendem Verkehrs und ggf. Staus warnt der ADAC lediglich auf folgenden Strecken:

 

  • A 1  Hamburg – Bremen – Köln 
  • A 2  Hannover – Braunschweig – Berlin 
  • A 3  Köln – Nürnberg – Passau
  • A 4  Kirchheimer Dreieck – Erfurt – Chemnitz
  • A 5  Hattenbacher Dreieck – Karlsruhe – Basel
  • A 7  Hamburg – Würzburg – Füssen/Reutte
  • A 8  Karlsruhe – München – Salzburg
  • A 9  München – Berlin
  • A 61 Mönchengladbach – Ludwigshafen
  • A 72 Hof – Chemnitz
  • A 93 Kufstein – Inntaldreieck
  • A 95 München – Garmisch-Partenkirchen
  • A 99 Umfahrung München                                

Der ACE glaubt an lebhaften Wochenendverkehr, zum einen durch den heutigen Valentinstag, zum anderen auch durch das Ferienende in Mecklenburg-Vorpommern und den Ferienbeginn in Sachsen. Der Automobilclub sieht folgende Entwicklung:

Strecken mit erhöhtem Verkehrsaufkommen und Staurisiko

  • A1 Köln – Dortmund – Münster – Bremen – Lübeck
  • A3 Frankfurt – Nürnberg – Passau, beide Richtungen 
  • A5 Frankfurt – Karlsruhe – Basel , beide Richtungen
  • A6 Mannheim – Heilbronn – Nürnberg, beide Richtungen
  • A7 Würzburg – Ulm – Füssen/Reutte, beide Richtungen 
  • A8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg, beide Richtungen
  • A9 München – Berlin
  • A10 Berliner Ring
  • A24 Berlin – Dreieck Wittstock 
  • A93 Kiefersfelden – Rosenheim, beide Richtungen
  • A95 München – Garmisch-Partenkirchen, beide Richtungen
  • A96 München – Lindau, beide Richtungen
  • A99 Umfahrung München

Strecken mit teils umfangreichen Baustellen

  • A1 Saarbrücken – Hamburg – Lübeck 
  • A4 Görlitz – Aachen 
  • A5 Basel – Karlsruhe – Hattenbacher Dreieck
  • A8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg 
  • A9 München – Potsdam 
  • A23 Hamburg – Heide
  • A24 Dreieck Havelland – Hamburg 
  • A40 Dortmund – Essen
  • A42 Dortmund – Kamp-Lintfort
  • A61 Hockenheim – Venlo 

Strecken mit Vollsperrungen

  • A7 Flensburg – Füssen zwischen AS Seesen (Harz) (67) und AS Rhüden (Harz) (66) Vollsperrung von 12.02.2014 20:00 Uhr bis 15.02.2014 05:00 Uhr                      

In unseren südlichen Nachbarländern muss man sich aufgrund der sehr winterlichen Straßenverhältnisse auf Behinderungen einstellen.

 

Quellen ACE und ADAC