In Detroit werden derzeit auf einer der größten Automessen der Welt wieder die neuesten Modelle auf dem Automarkt präsentiert. Der Umsatz im Neuwagenverkauf soll wieder steigen, die Krise der Vergangenheit angehören. Pick Up´s sollen den Weg zu den Käufern finden, SUV´s und hochwertige Autos. Aber: Die Modelle sollen leichter werden, niedriger im Verbrauch, generell eben umweltfreundlicher.

In Deutschland scheint die Tendenz beim Autokauf jedoch anhaltend rückläufig zu sein. In der vergangenen Woche veröffentlichte das KBA die Zahl der Neuzulassungen und man konnte sehen, dass diese im Jahr 2013 um 4,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr zurück gegangen waren. Allerdings konnt im Dezember 2013 gegenüber dem Dezember 2012 ein Plus von 5,4 Prozent verzeichnet werden.

Ursachenforschung wird betrieben.Das Auto, des Deutschen liebstes Kind, soll das nicht mehr gelten? Umsatzzuwachs erwarten die Autobauer schon, allerdings wohl mehr durch Verkäufe ins Ausland.
Was ist wichtig beim Neuwagen, worauf achtet der geneigte Käufer? Was soll und muss mein neues Auto leisten?
Der Kraftstoffverbrauch ist logischerweise ganz oben angesiedelt, ebenso wie die dazu gehörigen Kraftstoffkosten und die  CO2 Emission. Assistenzsystem sind wichtig, mobil sein im Rahmen des Internets ebenfalls. 
Und gerade bei jungen Autofahrern in Städten wird oft überlegt "Brauche ich wirklich einen fahrbaren Untersatz?" 

Vielleicht zeichnen sich ein paar Tendenzen schon jetzt ab:
Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Gebrauchtwagenverkäufe an, die Hälfte der Neuzulassungen fanden im Bereicht der Klein- und Kompaktwagen sowie der Mittelklasse statt. Allerdings erfuhr die Zahl der neu zugelassenen SUV´s mit 8,6 % den größten Zuwachs. 26.348 Hybridfahrzeuge wurden neu angemeldet und 6.052 Elektro-Pkw´s (von insgesamt 215.320 Personenkraftwagen).

Wie auch immer, mehr denn je gilt es zu vergleichen. Die technischen Daten, die Preise, mögliche Rabatte, Fixkosten uvm, die eigenen Bedürfnisse sind zu ermitteln und immens wichtig sind auch die Finanzierungskosten und die Finanzierungsart des neuen Autos.