Nach dem Abebben der großen Sommerreisewelle pendelt sich der Verkehr auf deutschen Autobahnen wieder auf Normalmaß ein – gewöhnliche Staus inklusiv. Wie der ACE Auto Club Europa am Montag in Stuttgart berichtete, werden am kommenden Wochenende lediglich vermehrt Nachsaison-Urlauber auf den Straßen unterwegs sein. Kommt es zu Verkehrsbehinderungen, sind diese meist durch Baustellen verursacht, von denen es derzeit allerdings mehr als 500 gibt, teilte der Club mit. Mit dem Ende der Sommerreisesaison ist nun auch Schluss mit dem auf das Wochenende erweiterten Lkw-Fahrverbot. Das bedeutet in der fraglichen Zeit eine Zunahme des Güterkraftverkehrs auf Deutschlands Straßen.

Im Karawankentunnel Lkw-Fahrverbot auf Freitag vorgezogen
Das österreichische Verkehrsministerium hat das LKW-Fahrverbot im Karawankentunnel für LKW über 7,5 Tonnen an Wochenenden auf Freitag 22 Uhr vorgezogen. Bislang bestand das Fahrverbot von Samstag 15 Uhr bis Sonntag 22 Uhr.

Deutschlands Reiseverkehr

Strecken mit erhöhtem Verkehrsaufkommen und Staurisiko
A5 Basel – Karlsruhe – Frankfurt
A7 Füssen – Ulm
A8 Salzburg – München – Stuttgart – Karlsruhe
A9 München – Nürnberg – Berlin
A81 Singen – Stuttgart
A93 Kufstein – Inntaldreieck
A95 Garmisch-Partenkirchen – München
A99 Umfahrung München

Strecken mit teils umfangreichen Baustellen
(in Klammern: Baustellengesamtlänge):

A1 Richtung Köln + Richtung Hamburg (339 km)
A2 Richtung Dortmund + Richtung Hannover (37 km)
A3 Richtung Passau + Richtung Köln (108 km)
A4 Richtung Erfurt + Richtung Chemnitz (106 km)
A5 Richtung Karlsruhe + Richtung Basel (106 km)
A6 Richtung Heilbronn + Richtung Nürnberg (87 km)
A7 Richtung Füssen + Richtung Hannover (190 km)
A8 Richtung Salzburg + Richtung Luxemburg (109 km)
A9 Richtung München + Richtung Potsdam (39 km)
A11 Berliner Ring Richtung Dreieck Uckermark (20 km)
A13 Richtung Kreuz Schönefeld + Richtung Dresden (72 km)
A14 Richtung Wismar + Richtung Dresden (27 km)
A28 Richtung Bremen + Richtung Leer (123 km)
A30 Richtung Bad Oeynhausen + Richtung Niederlande (42 km)
A40 Richtung Dortmund West + Richtung Venlo (151 km)
A45 Richtung Dortmund + Richtung Aschaffenburg (71 km)
A61 Richtung Hockenheim + Richtung Venlo (54 km)
A62 Richtung Pirmasens + Richtung Nonnweiler (63 km)
A81 Richtung Schaffhausen + Richtung Würzburg (72 km)

Strecken mit Vollsperrungen
(AD = Autobahndreieck, AK = Autobahnkreuz, AS = Anschlussstelle, BS = Behelfsanschlussstelle)

A1 Fahrtrichtung Saarbrücken: Sperrung der AS Köln-Lövenich (103) bis 30.09.2011
A2 Fahrtrichtung Dreieck Werder: Sperrung des AK Kreuz Hannover-Ost (48) bis 30.10.2012
A2 Fahrtrichtung Oberhausen: Sperrung des AK Kreuz Hannover-Ost (48) bis 30.10.2012 und Sperrung des AK Kreuz Oberhausen (1) bis 20.10.2012
A3 Fahrtrichtung Arnheim: Sperrung der AS Rottendorf (72) bis 22.12.2011
A7 Fahrtrichtung Füssen: Sperrung des AK Kreuz Hannover-Ost (57) bis 30.10.2012
A7 Fahrtrichtung Flensburg: Sperrung des AK Kreuz Hannover-Ost (57) bis 30.10.2012
A19 Fahrtrichtung Dreieck Wittstock (Dosse): Sperrung durch Brückenneubau der AS Rostock Überseehafen (4) und AS Rostock-Ost(6) bis 30.11.2011
A19 Fahrtrichtung Rostock: Sperrung durch Brückenneubau der AS Rostock-Ost (6) AS und AS Rostock Überseehafen (4) bis 30.11.2011
A39 Fahrtrichtung Salzgitter: Sperrung der AS Braunschweig-Rüningen(15) bis 31.10.2011
A40 Fahrtrichtung Kreuz Dortmund-West: Sperrung der AS Bochum-Wattenscheid (30) bis 05.12.2011
A40 Fahrtrichtung Venlo: Sperrung der AS Bochum-Wattenscheid (30) bis 05.12.2011
A44 Fahrtrichtung Aachen: Sperrung des AK Kreuz Aachen (4) bis 30.09.2013
A45 Fahrtrichtung Aschaffenburg: Sperrung der AS Meinerzhagen (16) bis 14.11.2011
A52 Fahrtrichtung Roermond: Sperrung der AS Dorsten-Ost (45) bis 15.11.2011
A59 Fahrtrichtung Dinslaken: Sperrung der AS Duisburg-Zentrum (11) bis 31.01.2013
A60 Fahrtrichtung Rüsselsheim: Sperrung der AS Mainz-Hechtsheim-Ost (22b) bis 14.12.2011
A60 Fahrtrichtung Bingen: Sperrung der AS Mainz-Hechtsheim-Ost (22b) bis 14.12.2011
A62 Fahrtrichtung Pirmasens: Sperrung der AS Birkenfeld (4) bis 31.10.2011
A92 Fahrtrichtung München: Sperrung der AS Eching-Ost (4) bis 26.09.2011 und Sperrung des AK Neufahrn (4) bis 26.09.2011
A516 Fahrtrichtung Nord: Sperrung des AK Kreuz Oberhausen (1) bis 20.10.2011

Quelle: ACE.de