Pünktlich zum kalendarischen Frühlingsanfang beginnen zum Wochenende in zwei Bundesländern die Osterferien: In Bremen und Niedersachsen können Schüler und Eltern in den Urlaub starten. Nach der Prognose des ADA wird das aber wohl nicht zur großartigen Verkehrsbeeinträchtigungen führen. Wer dennoch auf Nummer sicher gehen will, der sollte sich vorab im Internet um günstige Flüge und Hotels Ausschau halten.

In Richtung der Niederlande wird es einigen Strecken jedoch deutlich voller werden, denn ab dem 22. März startet bei Keukenhof die größte Blumenaussstellung der Welt, die bis zum 20. Mai 2012 gehen wird.

Mit Verkehrsbeeinträchtigungen aufgrund von Baustellen und Ausflugsverkehr von Wintersportlern kann auf diesen Strecken gerechnet werden:

A 1 Hamburg – Bremen – Dortmund – Köln
• A 2 Hannover – Dortmund – Köln
• A 3 Frankfurt – Würzburg – Nürnberg
• A 5 Karlsruhe – Basel
• A 7 Hamburg – Hannover
• A 7 Würzburg – Füssen
• A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
• A 9 München – Nürnberg
• A 93 Inntaldreieck – Kufstein
• A 95 München – Garmisch-Partenkirchen
• A 99 Umfahrung München 

Quelle: ADAC.de