Mo. Dez 11th, 2023

 

Elektrisch mountainbiken? Geht das?

Die Elektromobilität schreitet mit großen Schritten voran, ob man nun vier oder zwei Räder nutzen will.

Bei „Fortune Hanebrink inc“ gibt es ein besonderes Mountainbike, ausgestattet mit einem 600 Watt Motor und einer Lithium Ionen Batterie (LiFePO4), die ca. 1 Stunde Laufzeit hat. Auf den Gepäckträger passen aber 5 weitere Batterien, so dass weiteren Strecken nichts im Weg steht.
 
Mit dem 14Gang Getriebe erreicht man im Elektroantrieb bis zu 30 km/h, tritt man dazu in die Pedale, wird man noch schneller.
Das Besondere ist die 20 x 8 Zoll Gummi-Bereifung. Hier wirbt der Hersteller auch für die Nutzbarkeit in Sand und Schnee.

Das „Electric-All-Terrain-Vehicle“ stammt aus der Werkstatt von Dan Hanebrink in Kalifornien, der die ursprüngliche Version seines „Ice-Bikes“ weiter entwickelt hat.

Die Elektrobikes beginnen mit einem Preis ab 5.500,– $, sie werden auf Bestellung angefertigt.

Von Auto Nom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert