Di. Nov 30th, 2021

In der Nähe des Ortes Schnaittach bei Nürnberg ist gestern ein Quad-Fahrer tödlich verunglückt.

Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 69-jähriger PKW-Fahrer an einer Kreuzung die Vorfahrt des 23-jährigen Quad-Fahrers übersehen.

Die beiden Fahrzeuge stießen dann zusammen, der jüngere Mann wurde dabei schwer verletzt.

Der Quad-Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht, erlag dort aber wenig später seinen Verletzungen. Auch der 69-Jährige wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, seine 48-jährige Beifahrerin verletzte sich leicht.

Von Schumi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.