Di. Nov 30th, 2021

Heute trafen sich Opels Chef Rüttgers und GM Chef Wagoner in Amerika zu wichtigen Gesprächen.

Die "Opel" Fakten:

  • Bei Opel stehen 4 Werke in Deutschland auf dem Spiel: Rüsselsheim, Bochum, Kaiserslautern und Einsenach
  • GM will ausserhalb der USA 26.000 Stellen streichen
  • GM will ausserhalb der USA 1,2 Millarden Dollar "einsparen"
  • GM ist bereit, einer schrittweisen Auslösung Opels aus dem GM Verbund zuzustimmen
  • Opel ist zu Zugeständnissen bereit und offen, Arbeitszeitverkürzungen und 4-Tage-Wochen einzuführen

Die SAAB Fakten:

  • Schwedens Regierung ist nicht bereit Investitionen zu leisten, zu groß ist die Angst das Geld würde in die USA abfliessen
  • Saab ist dabei einen Insolvenzvertrag zu schliessen
  • 4.000 Beschäftigte stehen vor dem Rausschmiss

Übrigens:

BasicThinking hat darauf schon im Oktober 2008 hingewiesen…………….

Von Schumi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.