Der Online-Shop Motoroel-King.de möchte mit der Entfernung von BP-Produkten aus seinem Shop ein Zeichen setzten. 

Auf Grund der sich entwickelnden Situation im Golf von Mexico möchte der Online-Shop Motoroel-King.de bis auf weiteres keine BP-Produkte mehr anbieten und entfernt daher alle Castrol- und Aral Produkte aus seinem Shop.

Die Art und Weise wie BP versucht der Lage Herr zu werden ist nicht akzeptabel, täglich strömen tausende Liter ins Meer weil ein so genantes "Acoustik Switch-System" (ferngesteuertes Unterwasserventil) nicht installiert wurde. Die Ölpest wird immer größer und zerstört zunehmend unberührte Natur und der Vorstand von BP geht in sauberen Gewässern segeln.

Diese Art der Lösungsfindung möchte Motoroel-King.de nicht unterstützen und entfernt daher aus nachvollziehbaren Gründen die BP-Marken Castrol und Aral aus seinem Online-Shop.