Mi. Jul 24th, 2024

Mit den in englischer Sprache verfassten Reiseführern lässt sich der Urlaub in den USA und Kanada perfekt planen. Ab sofort sind 13 aktualisierte Tour- und CampBooks des Partnerclubs American Automobile Association (AAA) exklusiv beim ADAC erhältlich. Insgesamt gibt es derzeit 19 Tour- und CampBooks für die USA und Kanada im praktischen Taschenbuchformat.

Die TourBooks beinhalten wichtige Informationen zu Hotels, Motels, Restaurants und touristischen Sehenswürdigkeiten der jeweiligen Bundesstaaten. Alle Unterkünfte und Restaurants wurden vom AAA inspiziert, klassifiziert und bewertet.

Folgende Regionen in den USA wurden jetzt aktualisiert: „Oregon/ Washington“, “Idaho/Montana/Wyoming”, „Colorado/ Utah“, „Maine/ New Hampshire/ Vermont“, „Conneticut/ Massachusetts/ Rhode Island“ und „New York“. Für Kanada liegen die Ausgaben „Western Canada/Alaska“ und „Ontario“ aktualisiert vor.

Für Wohnmobilreisende sind die CampBooks ideal. Sie geben Auskunft über die Ausstattung, Kapazität, Öffnungszeiten, Anfahrtsmöglichkeit, Preise und Telefonnummer für die Reservierung der Campingplätze. Hier wurden die Informationen über die Regionen in den USA „Northwestern“, „Northeastern“ und „Southeastern“ auf den neuesten Stand gebracht. Für Kanada gibt es die neuen CampBooks „Western Canada/ Alaska“ und „Eastern Canada“.

Erhältlich sind die TourBooks für je 11,90 Euro und die CampBooks für je 7,90 Euro (plus Versandkosten) unter Telefon 089-7676-6006 oder unter www.adac.de/tourbooks.

Quelle: ADAC.de

Von Auto Nom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert