Zum Einschreibeschluss im ADAC Kart Masters kann die teilnehmerstärkste Kartserie Deutschlands mit sensationellen 260 Einschreibungen aufwarten.

Bereits zum Jahresbeginn zeichneten sich rekordverdächtige Starterfelder ab. So sind allein in der Klasse KF3 insgesamt 79 Teilnehmer eingeschrieben, was eine Neustrukturierung der Qualifikationsläufe notwendig machte. Ebenfalls hervorragend besetzt sind die Klassen KF2 mit 50 und KZ2 mit 54 Einschreibungen. In der Bambini-Klasse wird man sogar Fahrer ablehnen müssen, da sich für die maximal 34 möglichen Startplätze insgesamt 43 Teilnehmer eingeschrieben haben. Erfreulich ist auch die Entwicklung in den beiden IAME X30-Klassen. So haben sich für die Klasse X30 mittlerweile 20 Fahrer eingeschrieben und für die X30 Junioren 14 Fahrer.

Alle Fahrer, deren Originaleinschreibung vorliegt und deren Einschreibegebühr bezahlt ist, erhalten in Kürze ihre Teilnahmebestätigung mit Reglement, Aufklebern und den Permanenttickets für die Saison.

Die ADAC Kart Masters-Saison 2011 beginnt am 16./17. April in Oschersleben.

Quelle: ADAC.de