Di. Okt 26th, 2021

Die nächsten drei Bundesländer starten in die Sommerferien, dieses Mal sind Hessen, Saarland und Rheinland.Pfalz an der Reihe. Der ADAC prophezeit, dass sich sowohl in unseren Nachbarländern, als auch auf unseren Fernstraßen Staus bilden können und zwar besonders hier:

  • A 1 Bremen – Hamburg – Lübeck – Puttgarden
  • A 2 Dortmund – Hannover 
  • A 3 Frankfurt – Würzburg – Nürnberg      
  • A 5 Kassel – Frankfurt – Karlsruhe – Basel
  • A 6 Mannheim – Heilbronn – Nürnberg
  • A 7 Hamburg – Flensburg      
  • A 7 Hamburg – Hannover – Würzburg – Füssen     
  • A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
  • A 9 Nürnberg – München    
  • A 19 Wittstock – Rostock 
  • A 24 Berlin – Hamburg 
  • A 61 Mönchengladbach – Koblenz – Ludwigshafen  
  • A 93 Inntaldreieck – Kufstein
  • A 99 Umfahrung München           

Neben dem Reiseverkehr sorgen noch rund 350 Autobahn-Baustellen dafür, dass die Fahrt in den wohl verdienten Urlaub etwas länger dauern könnte.

 

Quelle ADAC

Von Schumi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.