Di. Nov 30th, 2021

Bei den jetzigen Witterungsbedingungen ist es schwierig, eine Verkehrsprognose für das kommende Wochenende abzugeben, denn Schnee und Glatteis haben bekanntlich eigene Regeln.

Wenn Fernstraßen und Autobahnen gut passierbar sind, wird es aber ruhig und relativ entspannt bleiben im Wochenendverkehr. Gefahr für Staus und stockenden Verkehr sieht der ADAC vor allem auf folgenden Strecken, was überwiegend im Zusammenhang mit der An- und Abreise zu den Wintersportgebieten steht:

  • A 3 Frankfurt – Würzburg – Nürnberg
  • A 5 Frankfurt – Karlsruhe – Basel
  • A 7 Würzburg – Ulm – Füssen
  • A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
  • A 9 Nürnberg – München
  • A 93 Inntaldreieck – Kufstein
  • A 95 / B 2 München – Garmisch-Partenkirchen
  • A 99 Umfahrung München 

Auf jeden Fall sollte man sich auf winterliche Verhältnisse einstellen, dementsprechend ausgerüstet sein und auch die notwendige Fahrzeit einplanen. Und nicht vergessen: Ein besonderer Risikofaktor liegt bei der Batterie, deren Zustand man zur Sicherheit überprüfen sollte.

Der ACE listet Staugefahren im Europäischen Reiseverkehr:

Europäischer Reiseverkehr

Österreich  – Größere Baustellen auf Österreichs Autobahnen

A8 Innkreis Autobahn Fahrtrichtung Wels: zwischen Haag am Hausruck und Meggenhofen-Gallspach, Baustelle Generalsanierung bis 07.06.2013
A8 Innkreis Autobahn Fahrtrichtung Deutschland: zwischen Meggenhofen-Gallspach und Haag am Hausruck, Baustelle Generalsanierung bis 07.06.2013
A9 Pyhrn Autobahn Fahrtrichtung Graz: Zwischen Spital/Pyhrn und Ardning/Admont Baustelle bis 31.12.2013

Staugefährdete Fernstraßen –  Allgemein hohes Verkehrsaufkommen:

A10 Tauernautobahn, beide Richtungen, zwischen Bischofshofen und dem Knoten Salzburg
A12 Inntalautobahn Richtung Arlberg, zwischen der ehemaligen Grenze Kufstein/Kiefersfelden und Kufstein/Süd sowie vor den Ausfahrten Wiesing sowie Imst/Ötztal und Pitztal
A14 Rheintalautobahn ( beide Richtungen, vor dem Pfändertunnel bei Bregenz
B179 Zillertal Bundesstraße, im gesamten Verlauf
S16 Arlbergschnellstraße beide Richtungen, zwischen Bludenz und Landeck
B179 Fernpass Bundesstraße, Richtung Süden, vor dem Grenztunnel Vils/Füssen und dem Lermoosertunnel

Information für Schweiz-, Italien- und Frankreichurlauber – Staugefährdete Fernstraßen

Italien – Südtirol
Erhöhtes Verkehrsaufkommen vor allem am Samstag ebenfalls in und aus den Skigebieten der Dolomiten und des Vinschgaus und auf der A22 Brennerautobahn.

Quellen: ADAC und ACE
 

Von Schumi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.