Di. Nov 30th, 2021

 

Eigentlich heißt es, dass man Winterreifen von O bis O, also von Oktober bis Ostern nutzen sollte. Alle Anzeichen sprechen dafür, dass diese Regel in diesem Jahr außer Kraft gesetzt werden wird, denn es gibt immer noch Schnee und Frost. Dennoch werden viele die Osterfeiertage zumindest zu einem Kurzurlaub nutzen und da in fast allen Bundesländern Ferien sind, ist mit viel Verkehr zu rechnen. 

Etwas ruhiger wird es nach Meinung des ADAC höchstens am Ostersonntag werden, ansonsten kann man auf folgenden Strecken mit Staus oder hohem Verkehrsaufkommen rechnen:

  • A 1 Köln – Bremen – Hamburg
  • A 3 Frankfurt – Würzburg – Nürnberg
  • A 4 Kirchheimer Dreieck – Erfurt – Dresden
  • A 5 Kassel – Frankfurt – Karlsruhe – Basel
  • A 6 Mannheim – Heilbronn – Nürnberg
  • A 7 Hannover – Würzburg – Füssen
  • A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
  • A 9 Berlin – Nürnberg – München
  • A 61 Mönchengladbach – Koblenz – Ludwigshafen
  • A 81 Stuttgart – Singen
  • A 93 Inntaldreieck – Kufstein
  • A 95/B 2 München – Garmisch-Partenkirchen 

Auch der ACE rechnet mit Staus, Verkehrsbehinderungen und zwar hier

  • Großräume Rhein-Main, Rhein-Ruhr, Berlin, München, Stuttgart
  • A1 Hamburg – Bremen – Dortmund Köln, beide Richtungen
  • A2 Hannover – Berlin – Bremen, beide Richtungen
  • A3 Nürnberg – Würzburg – Frankfurt, beide Richtungen
  • A5 Karlsruhe – Basel, beide Richtungen
  • A6 Kaiserslautern – Mannheim – Heilbronn – Nürnberg, beide Richtungen
  • A7 Füssen/Reutte – Ulm – Würzburg
  • A7 Hannover – Kassel – Würzburg –Ulm – Füssen/Reutte
  • A8 Salzburg – München – Stuttgart – Karlsruhe, beide Richtungen
  • A9 Nürnberg – München, beide Richtungen
  • A10 Berliner Ring
  • A93 Rosenheim – Kiefersfelden, beide Richtungen
  • A96 München – Lindau – Bundesgrenze / Pfändertunnel, beide Richtungen
  • A99 Umfahrung München

Also – egal welchen Gründen auch immer – man sollte genug Zeit einplanen für die Fahrt in die Osterfeiertage.

Quellen: ADAC und ACE

 

Von Schumi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.