Weltweit ruft Toyota 1,5 Millionen Autos zurück, da Bremsflüssigkeit austreten kann.

In Deutschland kommt der Rückruf wohl für rund 4.600 PKW´S des Typs Lexus GS 300 und Lexus IS 200, weiterhin für den Geländewagen Toyota RX der Baujahre 2003 bis 2005 infrage, die von den Bremsproblemen betroffen sein können.

Bei 1.270 Modellen Lexus GS 300 (Baujahr 2004 bis 2006) gibt es Probleme mit einem Kabel an der Kraftstoffpumpe.

Bei Problemen wird aber wohl die Warnleuchte des Bremssystems aufleuchten und durch das Kraftfahrt-Bundesamt werden die betroffenen Fahrzeughalter informiert werden, berichtet
BR-Online.

Schon in den vergangenen Monaten musste Toyota für bis zu 10 Millionen Fahrzeuge wegen verschiedener Schwierigkeiten (z.B. klemmendes Gaspedal oder blockierende Fußmatten) Rückrufe starten.