BMW startet einen Rückruf für weltweit 69.000 Fahrzeuge der 5er- und 7er-Reihen sowie der Geländewagenserien X5 und X6 aus den Baureihen  Februar 2008 bis Dezember 2010.

Wegen eines Defektes könnte eine zur Kühlung eingesetzte Zusatzwasserpumpe ausfallen und dadurch zur Überhitzung anderer Teile führen.

Für BMW ist es die dritte Rückrufaktion in diesem Jahr. In Deutschland sind dieses Mal ca. 5.500 Fahrzeuge betroffen, der Austausch des defekten Teils ist kostenlos.

Angaben ohne Gewähr