So. Okt 24th, 2021

Das Kraftfahrtbundesamt (KBA) hat die Zahlen der PKW-Neuzulassungen im vergangenen Jahr veröffentlicht:

Insgesamt wurden 3,17 Millionen Fahrzeuge in 2011 neu zugelassen, das sind 8,8 Prozent (rund 257.000)  mehr als im Jahr davor. Interessant sind verschiedene Zahlen der Statistik. Fast die Hälfte, nämlich ca. 1,5 Millionen Fahrzeuge haben einen Dieselmotor und es gab bei den Neuzulassungen nur 2.154 Elektrofahrzeuge und 12.622 Hybrid-Fahrzeuge.

Stattliche 97 Prozent erfüllen die Euro-5-Abgasnorm, 64,7 Prozent der Fahrzeuge stammen aus deutscher Produktion.

Abgenommen hat die Zahl der Zulassungen im Bereich des Mini-Segments.

Zuwachs ist auch zu verzeichnen in der Zulassung der Nutzfahrzeuge und auf dem Gebrauchtwagenmarkt.

 

Von Schumi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.