Di. Nov 30th, 2021

Indische Kleinwagenhersteller Tata mit eine Pannenserie. Bei einer Fahrt zum Händler ist ein Modell des Herstellers Tata in Brand geraten. Es ist schon der zweite Vorfall mit einem brennenden Nano in diesem Jahr.

Der Nano soll 2011 auf den europäischen Markt kommen. Der Billig-Hersteller Tata kämpft mit einem noch unbekannten Fehler bei seinem Massenmodell.

Als billigstes Auto der Welt, soll die Basisversion des Nano rund 1.700 Euro kosten. Daimler hält ca. 5,4 % an Aktien. Zu Tata gehören auch Jaguar und Landrover.

Von Schumi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.