Di. Nov 30th, 2021

Es gibt ca. 85 Modelle, die abzüglich der Umweltprämie deutlich unter 10.000 Euro liegen.
Darunter 3 Kombis und 9 Fahrzeuge mit Flüssiggasantrieb.
Der Dacia Logan 1.4 ist hierbei der Spitzenreiter. Für 4.800 Euro erhalten sie einen 4-türigen Kleinwagen mit 75PS. Die Kombivariante des Dacia Logan (MVC) mit Flüssiggasantrieb ist für 9.600 Euro zu bekommen.
Wer bei seinem Händler des Vertrauens, noch Sonderrabatte erhält, kann bestimmt noch mehr rausschlagen.
 

Viele Hersteller haben die Listenpreise gesenkt um incl. Umweltprämie unter die „werbewirksame“ Grenze von 10.000 Euro zu kommen. So erhält man jetzt bei Opel, den Corsa 1.2 abzüglich der Umweltprämie für 9.280 Euro.
 

Wer sich für einen Jahreswagen entscheidet, sollte unbedingt darauf achten, dass die Zulassung auf den Importeur, Händler oder Hersteller ausgestellt ist.
 

Nochmals der Hinweis: Erst handeln und dann die Umweltprämie abziehen. Die Umweltprämie ist kein Entgegenkommen des Händlers. So kann man zusätzlich noch einige 100 Euro sparen.
 

Wo man weiteres Geld rausholen kann, ist beim Verwerter (Schrotthändler). Hier kann man für bestimmte Fahrzeugen noch einige hundert Euro bekommen. Der Verwerter kann vor der Schrottpresse alle möglichen Einzelteile ihres Autos weiter veräußern.

Grenzwertig sind alle Modelle, um die 9-10 Jahre. Hier sollte man vorher den aktuellen Marktpreis ermitteln. Ein Golf 1.4 mit 75 PS aus dem Jahr 2000 hat noch einen Marktwert von ca. 3.700 Euro.

 

Von Schumi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.