Bei einem Verkehrsunfall auf der B 311am Flugplatz in Neuhausen ob Eck (Tuttlingen), ist in der Nacht zum Mittwoch ein 35 Jahre alter Autofahrer noch an der Unfallstelle verstorben, teilt die Polizei mit.

Der Unfall ereignete sich gegen drei Uhr morgens, als der 35-jährige Wachmann sich auf dem Weg zum Gewerbepark „Take off“ befand.

Im Auslauf einer Rechtskurve geriet er nach links auf die Gegenfahrtbahn und prallte frontal mit einem Sattelzug zusammen. Der Autofahrer wurde herausgeschleudert. Nach dem Zusammenstoß stieß der Sattelzug gegen den Zaun des Gewerbeparks. Die Polizei vermutet hier "Sekundenschlaf"

Die Bundesstraße 311 war über mehrere Stunden gesperrt.