Kreditrechner

Online-Kreditvergleich

Stuttgart (ACE) 18. Juli 2011 – Mit Nordrhein-Westfalen startet das bevölkerungsreichste Bundesland an diesem Wochenende in die Sommerferien und sorgt auf den Autobahnen über weite Strecken für dichten Reiseverkehr. Autofahrer sollten sich daher auf Staus einstellen, rät der ACE Auto Club Europa in seinem Verkehrslagebericht. Nach Angaben des Clubs wird die Urlauberreisewelle vor allem aufgrund zahlreicher Autobahnbaustellen gebremst.
Hinzu kommt das im Sommer generell erhöhte Verkehrsaufkommen, weil Urlauber aus den benachbarten EU-Ländern derzeit verstärkt als Transitreisende auf den Autobahnen in Deutschland unterwegs sind. Wer dem Reisestress und Zwangspausen auf der Ferienstrecke entgehen will, setzt immer häufiger auf moderne und umfangreiche Multimedia-Angebote im Auto. Navigationssysteme etwa dienen als Wegweiser, um Staustellen zu umfahren; sie bergen aber auch Risiken, wenn während der Fahrt solche Anlagen bedient werden, hat der ACE kürzlich in einem sogenannten HMI-Test herausgefunden.

Der ACE mahnt jedenfalls, vorsichtig zu fahren und sich nicht ablenken zu lassen. Denn im Sommer passieren auf den Autobahnen die meisten Unfälle.

Deutschlands Reiseverkehr

Strecken mit erhöhtem Verkehrsaufkommen und Staurisiko
A5 Frankfurt – Basel
A7 Ulm – Füssen
A8 Stuttgart – Salzburg
A95 München – Garmisch-Partenkirchen
A99 Umfahrung München

Strecken mit teils umfangreichen Baustellen (in Klammern: Baustellengesamtlänge):
A1 Richtung Köln + Richtung Hamburg (231 km)
A2 Richtung Dortmund + Richtung Hannover (58 km)
A3 Richtung Passau + Richtung Köln (111 km)
A4 Richtung Erfurt + Richtung Chemnitz (74 km)
A5 Richtung Karlsruhe + Richtung Basel (84 km)
A6 Richtung Heilbronn + Richtung Nürnberg (101 km)
A7 Richtung Füssen + Richtung Hannover (109 km)
A8 Richtung Salzburg + Richtung Luxemburg (88 km)
A9 Richtung München + Richtung Potsdam (33 km)
A11 Berliner Ring Richtung Dreieck Uckermark (21 km)
A14 Richtung Wismar + Richtung Dresden (33 km)
A40 Richtung Dortmund West + Richtung Venlo (148 km)
A45 Richtung Dortmund + Richtung Aschaffenburg (65 km)
A62 Richtung Pirmasens + Richtung Nonnweiler (62 km)
A81 Richtung Schaffhausen + Richtung Würzburg (40 km)

Strecken mit Vollsperrungen
(AD = Autobahndreieck, AK = Autobahnkreuz, AS = Anschlussstelle, BS = Behelfsanschlussstelle)

A2 Fahrtrichtung Dreieck Werder: Sperrung des AK Kreuz Hannover-Ost (48) bis 30.10.2012
A2 Fahrtrichtung Oberhausen: Sperrung des AK Kreuz Hannover-Ost (48) bis 30.10.2012 und Sperrung des AK Kreuz Oberhausen (1) bis 20.10.2012
A3 Fahrtrichtung Arnheim: Sperrung des AK Kreuz Biebelried (73) bis 31.07.2011, Sperrung der AS Rottendorf (72) bis 31.07.2011
A7 Fahrtrichtung Füssen: Sperrung des AK Kreuz Hannover-Ost (57) bis 30.10.2012
A7 Fahrtrichtung Flensburg: Sperrung des AK Kreuz Hannover-Ost (57) bis 30.10.2012
A8 Fahrtrichtung Pirmasens: Sperrung zwischen AS Heusweiler (16) und AK Saarbrücken (17) bis 31.07.2011
A8 Fahrtrichtung Luxemburg: Sperrung zwischen AS Heusweiler (16) und AK Saarbrücken (17) bis 31.07.2011
A9 Fahrtrichtung München: Sperrung zwischen AS Schnaittach (48) und AS Lauf/Hersbruck (49) bis 29.07.2011
A9 Fahrtrichtung Dreieck Potsdam: Sperrung zwischen AS Schnaittach (48) und AS Lauf/Hersbruck (49) bis 29.07.2011
A19 Fahrtrichtung Dreieck Wittstock (Dosse): Sperrung durch Brückenneubau der AS Rostock Überseehafen (4) und AS Rostock Nord (5) bis 30.11.2011
A19 Fahrtrichtung Rostock: Sperrung durch Brückenneubau der AS Rostock Nord (5) AS und AS Rostock Überseehafen (4) bis 30.11.2011
A39 Fahrtrichtung Salzgitter: Sperrung der AS Braunschweig-Rüningen(15) bis 31.10.2011
A39 Fahrtrichtung Wolfsburg: Sperrung der AS Salzgitter-Watenstedt (18) bis 30.07.2011
A40 Fahrtrichtung Kreuz Dortmund-West: Sperrung der AS Bochum-Wattenscheid (30) bis 05.12.2011
A40 Fahrtrichtung Venlo: Sperrung der AS Bochum-Wattenscheid (30) bis 05.12.2011
A44 Fahrtrichtung Aachen: Sperrung des AK Kreuz Aachen (4) bis 30.09.2013
A59 Fahrtrichtung Dinslaken: Sperrung der AS Duisburg-Zentrum (11) bis 31.01.2013
A60 Fahrtrichtung Rüsselsheim: Sperrung der AS Mainz-Hechtsheim-Ost (22b) bis 14.12.2011
A60 Fahrtrichtung Bingen: Sperrung der AS Mainz-Hechtsheim-Ost (22b) bis 14.12.2011
A62 Fahrtrichtung Pirmasens: Sperrung der AS Birkenfeld (4) bis 31.10.2011
A103 Fahrtrichtung Wolfensteindamm/Schloßstraße.: Sperrung AS Saarstraße (3) bis 29.07.2011
A516 Fahrtrichtung Nord: Sperrung des AK Kreuz Oberhausen (1) bis 20.10.2011

 

Quelle: http://www.ace-online.de