So. Okt 24th, 2021

Alltägliche Ursache mit großer Wirkung:
Werden die Bremskraftverstärker Feuchtigkeit ausgesetzt, können sie korridieren. Dadurch wird das Eindringen von Nässe begünstigt und das wiederum kann bei extrem niedrigen Minustemperaturen zum Gefrieren führen. Und genau dann muss man deutlich mehr Kraft für den Bremsvorgang aufwenden.

Der Rückruf betrifft Jeep Grand Cherokee und Dodge Durango aus dem Baujahren 2011 bis 2014.

644.354 Fahrzeuge sind in den USA,
42.380 in Kanada,
21.376 in Mexiko,

159.685 diverse andere Länder, rund 4.000 betroffene Fahrzeuge sollen sich in Deutschland befinden.

Bei den infrage kommenden Fahrzeugen werden wohl die jetzigen Bremskraftverstärker gegen Modelle mit einer Abdeckung ausgetauscht

Von Schumi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.