Di. Okt 26th, 2021

Der Endspurt der großen Ferienreisewelle 2011 beginnt: Mit Baden-Württemberg (10.09.) und Bayern (12.09.) gehen in den letzten beiden Bundesländern die Sommerferien zu Ende. Wie der ACE Auto Club Europa am Montag in Stuttgart mitteilte, drohen Verkehrsstörungen zum Wochenende hin besonders auf den großen Nord/Süd und Ost/West Verbindungen. Der Club rät Autofahrern, gelassen und geduldig zu bleiben. Auch im europäischen Ausland müssen die Kinder wieder die Schulbank drücken. Deshalb gehen die ACE-Verkehrsexperten auch auf den besonders belasteten Transitautobahnen von regem Verkehr aus.

Deutschlands Reiseverkehr

Strecken mit erhöhtem Verkehrsaufkommen und Staurisiko
A5 Basel – Karlsruhe – Frankfurt
A7 Füssen – Ulm
A8 Salzburg – München – Stuttgart – Karlsruhe
A9 München – Nürnberg – Berlin
A81 Singen – Stuttgart
A93 Kufstein – Inntaldreieck
A95 Garmisch-Partenkirchen – München
A99 Umfahrung München

Strecken mit teils umfangreichen Baustellen
(in Klammern: Baustellengesamtlänge):

A1 Richtung Köln + Richtung Hamburg (213 km)
A2 Richtung Dortmund + Richtung Hannover (63 km)
A3 Richtung Passau + Richtung Köln (88 km)
A4 Richtung Erfurt + Richtung Chemnitz (73 km)
A5 Richtung Karlsruhe + Richtung Basel (130 km)
A6 Richtung Heilbronn + Richtung Nürnberg (92 km)
A7 Richtung Füssen + Richtung Hannover (141 km)
A8 Richtung Salzburg + Richtung Luxemburg (100 km)
A9 Richtung München + Richtung Potsdam (35 km)
A11 Berliner Ring Richtung Dreieck Uckermark (21 km)
A14 Richtung Wismar + Richtung Dresden (29 km)
A28 Richtung Bremen + Richtung Leer (124 km)
A30 Richtung Bad Oeynhausen + Richtung Niederlande (37 km)
A45 Richtung Dortmund + Richtung Aschaffenburg (67 km)
A62 Richtung Pirmasens + Richtung Nonnweiler (48 km)
A81 Richtung Schaffhausen + Richtung Würzburg (27 km)

Strecken mit Vollsperrungen
(AD = Autobahndreieck, AK = Autobahnkreuz, AS = Anschlussstelle, BS = Behelfsanschlussstelle)

A1 Fahrtrichtung Saarbrücken: Sperrung der AS Köln-Lövenich (103) bis 30.09.2011
A2 Fahrtrichtung Dreieck Werder: Sperrung des AK Kreuz Hannover-Ost (48) bis 30.10.2012
A2 Fahrtrichtung Oberhausen: Sperrung des AK Kreuz Hannover-Ost (48) bis 30.10.2012 und Sperrung des AK Kreuz Oberhausen (1) bis 20.10.2012
A3 Fahrtrichtung Arnheim: Sperrung der AS Rottendorf (72) bis 22.12.2011
A5 Fahrtrichtung Weil am Rhein: Sperrung zwischen AS Ladenburg (35) und
AS Dossenheim (36) Sperrung wegen Fahrbahndeckenerneuerung bis 17.09.2011
A7 Fahrtrichtung Füssen: Sperrung des AK Kreuz Hannover-Ost (57) bis 30.10.2012
A7 Fahrtrichtung Flensburg: Sperrung des AK Kreuz Hannover-Ost (57) bis 30.10.2012
A19 Fahrtrichtung Dreieck Wittstock (Dosse): Sperrung durch Brückenneubau der AS Rostock Überseehafen (4) und AS Rostock-Ost(6) bis 30.11.2011
A19 Fahrtrichtung Rostock: Sperrung durch Brückenneubau der AS Rostock-Ost (6) AS und AS Rostock Überseehafen (4) bis 30.11.2011
A39 Fahrtrichtung Salzgitter: Sperrung der AS Braunschweig-Rüningen(15) bis 31.10.2011
A40 Fahrtrichtung Kreuz Dortmund-West: Sperrung der AS Bochum-Wattenscheid (30) bis 05.12.2011
A40 Fahrtrichtung Venlo: Sperrung der AS Bochum-Wattenscheid (30) bis 05.12.2011
A44 Fahrtrichtung Aachen: Sperrung des AK Kreuz Aachen (4) bis 30.09.2013
A45 Fahrtrichtung Aschaffenburg: Sperrung der AS Meinerzhagen (16) bis 14.11.2011
A52 Fahrtrichtung Roermond: Sperrung der AS Dorsten-Ost (45) bis 15.11.2011
A59 Fahrtrichtung Dinslaken: Sperrung der AS Duisburg-Zentrum (11) bis 31.01.2013
A60 Fahrtrichtung Rüsselsheim: Sperrung der AS Mainz-Hechtsheim-Ost (22b) bis 14.12.2011
A60 Fahrtrichtung Bingen: Sperrung der AS Mainz-Hechtsheim-Ost (22b) bis 14.12.2011
A62 Fahrtrichtung Pirmasens: Sperrung der AS Birkenfeld (4) bis 31.10.2011
A92 Fahrtrichtung München: Sperrung der AS Eching-Ost (4) bis 26.09.2011 und Sperrung des AK Neufahrn (4) bis 26.09.2011
A516 Fahrtrichtung Nord: Sperrung des AK Kreuz Oberhausen (1) bis 20.10.2011

Quelle: ACE.de

Von Schumi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.